TERMINVEREINBARUNG Tel. +49 (0) 88 56 30 65

HAUTKREBSVORSORGE

Die Sonne ist unsere Freundin. Denn wenn wir über unsere Haut genug Sonnenlicht aufnehmen, schüttet unser Körper Glückshormone aus.
Was für ein wunderbares Gefühl, im Sommer in einem Eiscafé zu sitzen und die Sonne warm und ganz leicht prickelnd auf der Haut zu spüren. 

Ich will Ihnen die schönen Sonnentage gar nicht mies machen. Denn es gibt schließlich Cremes mit einem SPF von 50 und mehr. Und ich hoffe, wohl niemand legt sich mehr stundenlang in die pralle Sonne. Denn die Folgen sind hinlänglich bekannt: Juckreiz, gerötete Haut oder ein Sonnenbrand, Falten und Hautverfärbungen, aber eben auch andere Hautveränderungen: Bösartige Veränderungen, die erst nach längerer Zeit zu sehen sind. Häufig sind diese Flecken harmlos, in immer mehr Fällen aber leider nicht. Je früher gefährliche Hautveränderungen erkannt werden, umso größer und erfolgreicher sind die Chancen auf Heilung.
Und darum verwende ich in der Hautkrebsvorsorge ein modernes und zuverlässiges Früherkennungsverfahren:
  
Die computergestützte Videodermatoskopie.












Bei der computergestützten Videodermatoskopie werden verdächtige Muttermale 20- bis zu 120-fach vergrößert und mit einer speziellen Kamera fotografiert. Diese Aufnahmen werden im Computer gespeichert. So können dieselben Muttermale bei den nächsten Vorsorgeuntersuchungen kontrolliert werden. Durch Gegenüberstellung der Bilder sieht man dann objektiv, ob sich etwas verändert hat. Selbst kleinste Abweichungen sind dabei erkennbar. Die Videodermatoskopie hat sich als sicherer und genauer erwiesen als herkömmliche Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen.

Bei der computergestützten Videodermatoskopie werden verdächtige Muttermale 20- bis zu 120-fach vergrößert und mit einer speziellen Kamera fotografiert. Diese Aufnahmen werden im Computer gespeichert. So können dieselben Muttermale bei den nächsten Vorsorgeuntersuchungen kontrolliert werden. Durch Gegenüberstellung der Bilder sieht man dann objektiv, ob sich etwas verändert hat. Selbst kleinste Abweichungen sind dabei erkennbar. Die Videodermatoskopie hat sich als sicherer und genauer erwiesen als herkömmliche Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.